3 Vorteile der Verwendung einer Bestückungsmaschine

Pick-and-Place-Maschinen wurden zu einem wesentlichen Element des heutigen Fertigungsökosystems und boten anpassbare Möglichkeiten zur Lösung von Problemen und stärkten letztendlich die Basisspuren der Unternehmen. Hier sind zehn Erklärungen aufgeführt, warum Unternehmen Geld für die Pick-and-Place-Ausrüstung ausgeben sollten.

Geschwindigkeit. Wenn es einen einzigen Grund gibt, ein Bestückungsgerät zu kaufen und es zum Zusammenstellen oder Verpacken von Produkten und Lösungen zu verwenden, ist es wahrscheinlich, dass die Geschwindigkeit und Leistung, die es bietet, über handgefertigte Lösungen hinausgeht. Das Know-how wird erweitert, da Pick-and-Place-Geräte in den letzten zwanzig Jahren zu Multitaskern geworden sind. Designer haben auch zahlreiche Köpfe und mehrere andere Portalfunktionen übernommen. Mit diesen Eigenschaften können Maschinen je nach Aufbau schnell verschiedene Module austauschen. Pick-and-Place-Geräte können große Auswahlkomponenten verwalten und theoretisch 136.000 Teile pro Stunde (cph) bewältigen. Die schnellsten Geräte können 200.000 cph ausführen.

Die RS-1 von sunzontech wurde entwickelt, um die Produktivität zu steigern und eine optimale Linienauslastung zu erreichen. Holen Sie sich noch heute ein kostenloses Angebot.

Präzision. Pick-and-Place-Geräte erledigen die Arbeit in einem Maß an Genauigkeit, das die menschliche Montage auf keinen Fall erreichen kann. Ein Bestückungssystem kann einen Bindemittelabschnitt innerhalb von 1 / 10.000stel Zoll an der geeigneten Stelle herstellen. Diese Präzision garantiert eine verbesserte Wirksamkeit des Endprodukts oder der Dienstleistung, wenn die Anzahl der fehlerhaften Artikel aus der Linie verringert wird.

Das entscheidende Element für die Präzision Ihrer Bestückungsmaschine ist ein optischer Sensor. Es wird unmittelbar vor der Registrierung an einer bestimmten Dekoration oder einem bestimmten Element im Abschnitt befestigt. Dies ist eine wichtige Verbesserung gegenüber der herkömmlichen Handplatzierung und den üblichen Verfahren, die sich am Umfang eines Teils festhalten.

Anpassungsfähigkeit. Pick-and-Place-Maschinen sind wirklich anpassungsfähig. Sie können schnell so programmiert werden, dass sie mit allen Proportionen, Bewegungen oder Spezifikationen umgehen, die der Bediener zur Kenntnis nimmt. Aus diesem Grund bieten sie Platz für eine Vielzahl von Teilen und Vorgängen. Eine Bestückungsmaschine kann dank ihrer Struktur auch mit verschiedenen Arten und Arten von Waren umgehen. Die Produkthandhabungsdüsen gehen horizontal, vertikal und seitlich nahtlos über die Platte. Vorausgesetzt, der Bediener kann Manöver zur Bestückungsausrüstung durchführen, kann er diese reproduzieren und die Produktivität steigern.

Zum Thema passende Artikel:

https://www.kanskennel.com/technology/

https://www.newsntopic.com/tech-and-gear/

https://www.updatereporter.com/tech-and-gear/

Was genau ist ein Auswahl- und Ortungsgerät?

Die Stärke der Konnektivität und der Fortschritt des IoT

Die mit Abstand größte IoT-Entwicklung für 2020 besteht normalerweise darin, dass IoT-Netzwerke verwandter Geräte, mit denen Menschen interagieren, länger werden und die Menge an Informationen, die Sie aus diesen Netzwerken erhalten können, ebenfalls stark zunimmt. Wir haben absichtlich einen neuen Lebensstil eingeführt, um ständig verwandt zu bleiben. Das ist offensichtlich nicht zu ignorieren, und der IoT-Marktplatz trifft uns auf halbem Weg.

Gartner hat diese Entwicklung als “Human Augmentation” bezeichnet. Nicht nur die menschliche Beziehung, sondern auch universell verknüpfte Geräte sind absolut ein Element, das einen Unterschied in unseren täglichen Begegnungen hervorrufen wird. Die Vermischung dieser beiden Dinge ergibt somit eine miteinander verbundene kluge Erde.

Der Treiber für die Verbesserung von IoT-Netzwerken aus der Industrie, die sensorgestützte Systeme fördert, sind Details. Je mehr Informationen ein Unternehmen oder eine Organisation über die verknüpften Produkte der Benutzer erhält, desto besser können sie ihren potenziellen Kunden personalisierte Prüfungen anbieten, ihre Wünsche erfüllen und ihr Verhalten vorhersagen.

Die Notwendigkeit von Fakten bildet somit eine Grundlage für die iot module-Entwicklungen der Verbraucher. Internet-of-Things-Programme werden mittlerweile in immer mehr Branchen getestet. Auf diese Weise wollen Unternehmen die Arbeitserfahrung der Verbraucher verbessern und das Kaliber der gesendeten Anbieter stärken. In ähnlicher Weise werden Konnektivitätstechnologien zunehmend übermäßig formuliert, und jedes kleine Unternehmen kann möglicherweise den Vorteil derjenigen wählen, die die Betriebsanforderungen am besten erfüllen.

Je mehr verwandte Gadgets Sie finden, desto mehr Kundenwissen wird gesammelt. Dies macht Geschäftsinhaber für das Erstellen und Empfangen von Stabilitätsrichtlinien verantwortlich.

IoT-Sicherheitstendenzen: Verbesserung der Stabilitätsaspekte im Schreibtisch

Ein Gewirr von Verbindungen wird sicher einige Netzwerksicherheitsprobleme beseitigen, während Sie sich im Web of Points Future befinden. Einige Konnektivitätsantworten wie Wi-Fi sind nicht vertrauenswürdig. Abgesehen davon sind Netzwerke, die diese Geräte betreiben, aufgrund ihres fragmentierten Charakters sehr anfällig. Diese Besorgnis wird 2019 immer dringlicher und führt daher zu einem weiteren Trend des World Wide Web of Factors, der angegangen werden muss.

Zu Beginn können solche Richtlinien seit der DSGVO dazu beitragen, Sicherheitslücken in IoT-Einheiten zu beheben und einzelne Benutzer oder Unternehmen (z. B. Gesundheits-, Bildungs- und staatliche Einrichtungen oder Unternehmen) dazu zu zwingen, die zahlreichen Geräte zu überwachen, um auf Schutzverletzungen kompetent zu reagieren . Während der nächsten Position wird es sehr wahrscheinlich sein, dass Dinge wie Verwaltungstechniken für Mobilfunk-Gadgets und Befehlstechniken für den Netzwerkzugriff an Ansehen zunehmen, da dies die Minderung von Bedrohungen durch Detailverletzungen impliziert. Insbesondere lassen sie Kunden die Menge der mit ihrem Netzwerk verbundenen Geräte beobachten, wer ihre Hausbesitzer sind, welche Daten das Programm verlassen und so weiter.

related articles:

https://www.kanskennel.com/technology/

https://www.newsntopic.com/tech-and-gear/

https://www.updatereporter.com/tech-and-gear/

Langfristige IIoT in allen Branchen